13. Leipziger Brückenlauf am 5. Januar

IMG-20200105-WA000081355074_755771851575269_985758104681447424_oUnter dem Motto “nicht lange Luft dran lassen” wird im Raum Leipzg eigentlich täglich mehr oder weniger organisiert gelaufen. Nur vier Tage nach dem Neujahrslauf stand auch schon der nächste Laufwettbewerb auf der Tagesordnung. Der Leipziger Brückenlauf startete am Stelzenhaus des Karl-Heine-Kanals und führte dann diesen als Wendepunktstrecke in beiden Richtungen entlang. Dabei gab es einen Kinderlauf sowie für Jugend und Erwachsene die Auswahl über 6 km oder 12 km zu starten.

Im Ergebnisprotokoll konnten wir folgende Oberholzer sichten:

über 12 km
0:42:14 h, Marc Werner, Platz 3 gesamt, 2. Platz M40
1:03:48 h, Jörg Behrends, Platz 116 gesamt, 9. Platz M55
1:05:57 h, Lisa Lüth, Platz 35 ges. w, 5. Platz W30
Ronny Lehmann (fehlt in Liste)
über 6 km
0:33:45 h, Diana Werner, Platz 34 ges. w, 8. Platz W35

81374417_755713054914482_2284672131864199168_o 81407570_755713424914445_5454238024990720000_o 81416977_755780348241086_6605532419892183040_o 81608888_755726548246466_2139832558899167232_o 82529007_755777671574687_722048426967040000_o

Dieser Beitrag wurde unter Leichtathletik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.