24. Juni – Das 11. Sonnenwendschwimmen am Kulki

IMG_20220624_191155Super war es heute. Jörg Bauer, Vereins-Chef des LFV Oberholz e.V., freute sich mal viele Freunde aus der Triathlonszene wieder zu sehen. Noch mehr strahlte er, als er festellte, dass neben ihm noch elf weitere Vereinsmitglieder bei diesem Schwimmevent des Leipziger Triathlon Vereines antraten. Einige von ihnen starteten natürlich für die Vereine, bei denen sie ihr Schwimmtraining absolvieren.
Angeboten waren 750 m, 1.500 m sowie 3.000 m auf einen gesetzten Rundkurs. IMG_20220624_204039Auf allen Distanzen war unser Verein vertreten. :-)
Alle Strecken gingen mittels einem gemeinsamen Start in den sehr klaren und warmen Kulkwitzer See.
IMG_20220624_211223Mit einer ganz starken Lestung gab Lea Devantier ihren Einstand in den LFV. Bei einer Schwimmzeit von 21:14 min belegte sie den dritten Platz der Frauen über 1.500 m. Zudem erschwammen viele unserer Triathleten bei diesem Schwimmwettbewerb IMG-20220624-WA0014Altersklassensiege und Top zwei Platzierungen. Gratulation allen unseren Startern und Jörg, dem 100% Brustschwimmer, zum Finish.
Heiko Häusler legte sein letztes Schwimmtraing vor seiner Langdistanz bei der Challenge Roth ab. Heiko, wir wünschen Dir am 3. Juli viel Erfolg in Roth.

IMG_20220624_210413IMG-20220624-WA0012Bei schönstem Sonnenuntergang fand dann die Siegerehrung statt.

 

Die Ergebnisse nachstehend:

750 m
0:12:44 h, Jens Oswald, 7. Platz m, 1. Platz M45

1.500 m
0:21:14 h, Lea Devantier, 3. Platz w, 1. Platz W20
0:22:55 h, Thomas Galle Lüth, 7. Platz m, 2. Platz M40
0:24:01 h, Henry Zacharias, 11. Platz m, 2. Platz M50
0:24:15 h, Mareen Devantier, 8. Platz w, 1. Platz W30
0:36:08 h, Jörg Bauer, 60. Platz m, 13. Platz M50

3.000 m
0:49:56 h, Conni Blumert, 8. Platz w, 1. Platz W40
0:54:35 h, Gerrit Ryborz, 29. Platz m, 2. Platz M50
0:57:25 h, Christoph Wippich, 38. Platz m, 10. Platz M30
0:59:08 h, Diana Schmidt, 13. Platz w, 1. Platz W45
1:15:34 h, Frank Reiche, 61. Platz m, 16. Platz M35
1:17:57 h, Heiko Häusler, 63. Platz m, 4. Platz M50

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit, Triathlon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.