Der 19. * Sparkassen * Leipziger Südraum-Marathon

- von Silvio Lehmann –

IMG-20180916-WA0010Zum 19. Südraum Marathon durfte unser Team, die Oberholzer Trampler, nicht fehlen. Das Team bestehend aus Kornelia Müller, Kevin Richter und mir. Dazu trafen wir uns pünktlich 12 Uhr auf dem Sportplatz, genauer noch vor den Schloss von Störmtal.
Spaß, Freude und Laufen stande primär im Vordergrund.
Kevin, der für uns anlief, wollte es ruhig angehen und kam wie ein „Tier“ angerannt und war insgesamt 5. von ca. 50 Teams. So viel zu “es wird ruhig und wir genießen jeden Meter”. Die ersten Wechsel verliefen noch ein wenig unkoordiniert, wurden aber von Wechsel zu Wechsel besser. Wir genossen dennoch jeden Meter, vorallem die schöne Runde durchs Oberholz und um den Strömtaler See. Unterwegs traf man viele bekannte Gesichter vom Oberholzer Laufverein. Ein besonderer Dank hier an Dirk für die Bilder von uns unterwegs : ) .
IMG-20180916-WA0000 Unterwegs wurde viel gelacht, viel geredet und gemeinsam über die 42km lange Strecke gekämpft. Am Ende kamen wir als 9. Mixed Team ins Ziel mit einer Zeit von 3:00:54h. Leider knapp über 3h, diese werden wir dann nächstes Jahr angreifen ;-) .

IMG-20180916-WA0004Es waren weitere LFV Oberholz-Teams am Start wie Olaf Ueberschär + Marc Werner mit Sascha Strötzel (Gesamtsieger – 02:06:25h), Kathrin & Rico Bogen mit Justus Töpper (1. Platz bei Mixed – 02:09:35h), Jochen & Sebastian Pflüger gemeinsam mit Martin Schuster (7. Platz Herren – 02:32:33h), Falk Weidel und Thomas Galle mit Marcus Krüger (11. Platz Herren – 02:43:50h), Lutz & Till Köhler + Michael Loth (17. Platz Herren – 02:50:34h) und “Die Märzkinder” mit Andre Soldner, Thomas Gross und Marco Fischer (21. Platz Herren – 03:09:33h).

Danke auch die Organisatoren um Jörg Bauer und Sigrid Koitz.

Dieser Beitrag wurde unter Leichtathletik, Radsport, Triathlon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.