Starkes Ding – der LFV Oberholz beim 39. Leipziger Triathlon

FB_IMG_1658692814154 IMG-20220724-WA0006 FB_IMG_1658692756480 IMG-20220724-WA0025 IMG-20220724-WA0017
Am 24. Juli fand der traditionsreichste ostdeutsche Triathlon in Leipzig seine 39. Auflage. Stolz ist der Veranstalter darauf, dass dieser trotz Corona ununterbrochen durchgeführt werden konnte. In diesem Jahr nahmen 14 Oberholzer aktiv daran teil. Weitere 17 halfen bei der Dürchführung als Kampfrichter oder Helfer an der Strecke. Nadine Makrlik, Rico Bogen und Marco Sander bereiteten sich auf die Olympische Distanz vor an welcher sie dann auch teilnahmen. Der Start hiezu erfolgte minütlich in mehreren Startwellen, was nicht jedem Triathleten passt. Einerseits gibt es natürlich mehr Sicherheit am Start und auf der Schwimmstrecke, andererseits fehlt natürlich durch die zeitversetzten Starts der direkte Vergleich beim Zweikampf. Letzlich musste jeder Teilnehmer das angesetzte Konzept annehmen. Beim Fitnesstriathlon waren weitere acht Oberholzer dabei und eine Firmenstaffel, gesponsert von Talk-Point, stellte der LFV Oberholz auch noch.

Im Detail
IMG-20220724-WA0010Rico Bogen kam beim Olympischen als zweiter aus dem Wasser und bezwang seine starke Konkurrenz bereits auf der Radstrecke. Mit 1:49:57 h im Ziel angekommen, freute er sich über den Gesamtsieg. Marco Sander bewältigte diesen als 64. der Männer in einer Zeil von 2:17:41 h, Nadine Makrlich meisterte gleichen in … als 38. Frau. Die Siegerin hier war Caroline Pohle (TRIStars Markkleeberg).

IMG-20220724-WA0025Paralympicsieger und Weltmeister Martin Schulz (SC DHfK Leipzig) siegte beim Fitnesstriathlon. Sebastian Pflüger war hier mit Rang 9 schnellster Oberholzer. Gregor Bogen u(11.) und Jens Oswald (14.) waren Sebastian dicht auf den Fersen. Henry Zacharias vervollstandigt unser Quartett in den Top-30. Kathrin IMG-20220724-WA0016Bogen holte sich als schnellste bei den Frauen den zweiten Familiengesamtsieg. Yvonne Theuerkorn finishte hier ihren ersten Triathlon gemeinsam mit Ehemann Uwe. Jörg Starke , weiterer Hobbysportler schaffte gleichfalls den Fitnesstriathlon.

FB_IMG_1658692692384FB_IMG_1658692703588Beim Firmentriathlon, einem Staffeltriathlon, starteten Alex Klemm, Henri Leuschner und Marc Werner für Talk-Point aus Eilenburg. Unser Trio schafte es in die Top-Ten.

Wir gratulieren euch allen zum Super-Finish.

FB_IMG_1658692884925 IMG_20220724_142734Siebzehn weitere Sportfreunde des LFV Oberholz unterstützten die Veranstaltung tatkräftig als Kampfrichter oder Helfer an der Strecke bzw. am Verpflegungspunkt. Dies spürten die Teilnehmer natürlich auch an den Anfeuerungsrufen.

Die Ergebnisse aller Oberholzer Vereinsmitglieder und weitere Impressionen

Olympischer Triathlon ( knapp 1,6 km Schwimmen + 40 km Radfahren + 10 km Lauf)
(108 Frauen, 422 Männer)

(1:49:57 h, Rico Bogen, 1. Platz ges., 1. Platz m AK20
swim 0:17:39 h, bike 0:56:34 h, run 0:33:22 h)

2:17:41 h, Marco Sander, 64. Platz ges., 18. Platz m AK35,
swim 0:27:07 h, bike 1:06:42 h, run 0:41:08 h

2:47:17 h, Nadine Makrlik, 38. Platz ges., 4. Platz w AK40,
swim 0:29:37 h, bike 1:23:11 h, run 0:50:14 h

Fitnesstriathlon (… Schwimmen + 20 km Radfahren + 5 km Lauf)
(152 Frauen, 364 Männer)

1:01:25 h, Sebastian Pflüger, 9. Platz ges., 2. Platz m AK30,
swim 0:08:25 h, bike 0:32:53 h, run 0:19:16 h

1:04:07 h, Gregor Bogen, 11. Platz ges., 1. Platz m AK50,
swim 0:09:00 h, bike 0:32:52 h, run, 0:18:57 h

1:04:34 h, Jens Oswald, 14. Platz ges., 2. Platz m AK45,
swim 0:09:57 h, bike 0:33:17 h, run 0:18:10 h

(1:07:47 h, Kathrin Bogen, 1. Platz ges. w, 1. Platz w AK50,
swim 0:09:48 h, bike 0:35:54 h, run 0:19:06 h)

1:10:19 h, Henry Zacharias, 29. Platz ges. m, 3. Platz m AK50,
swim 0:07:57 h, bike 0:37:43 h, run 0:21:03 h

1:21:47 h, Jörg Starke, 138. Platz ges. m, 11. Platz m AK55,
swim 0:13:14 h, bike 0:39:13 h, run 0:23:49 h

1:41:01 h, Yvonne Theuerkorn, 125. Platz ges. w, 18. Platz w AK40,
swim 0:13:53 h, bike 0:53:32 h, run 0:26:55 h

1:41:01 h, Uwe Theuerkorn, 323. Platz ges. m, 34. Platz m AK45,
swim 0:13:44 h, bike 0:53:30 h, run 0:26:56 h

Firmen Triathlon (Staffeltriathlon, Distanzen wie Fitnesstriathlon)
(38 Firmenstaffeln)

1:10:55 h, Team “Talk-Point”, 10. Platz
swim Alexander Klemm 0:10:20h,
bike Henri Leuschner 0:41:49 h,
run Marc Werner 0:16:00 h

weitere Impressionen vom Triathlon
(unsortiert)

IMG-20220724-WA0005 IMG-20220724-WA0003 IMG-20220724-WA0004 IMG-20220724-WA0006 IMG-20220724-WA0007 IMG-20220724-WA0011 IMG-20220724-WA0009FB_IMG_1658692726286 FB_IMG_1658692735828 FB_IMG_1658692745181 FB_IMG_1658692783038 FB_IMG_1658692814154 FB_IMG_1658692832313 FB_IMG_1658692844933 FB_IMG_1658692868268 FB_IMG_1658692876716 IMG-20220724-WA0023 IMG-20220724-WA0024 IMG-20220724-WA0026 IMG-20220724-WA0027 FB_IMG_1658692933685 FB_IMG_1658692941591 IMG-20220724-WA0018 IMG-20220724-WA0021 IMG_20220724_123500 IMG_20220724_123512_1 IMG_20220724_173651

Dieser Beitrag wurde unter Triathlon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.