23. Mazdalauf in Eilenburg

- von Silvio Lehmann –

IMG-20190305-WA0012Am 4. März fand der traditionelle Mazdalauf in Eilenburg statt. Das Wetter spielte im großen und ganzen mit. Ein wenig Nieselregen und 7°C sollten die Läufer vom Oberholz nicht stören. Viele Oberholzer Läufer gingen über die verschiedenen Laufstrecken auf die Strecke.
Beim Frühstückslauf über 2km lief Sportfreund Ralph Gertler mit. Er lief die 2km in 10:25min.
Den 5km Lauf liefen 4 Sportfreunde vom Oberholz mit. Zum ersten Henri Leuschner, er wurde mit 21:11min Platz 36. Weiterhin liefen Dr. Ina Überschär 34:59min sowie IMG-20190303-WA0013Carolin und Isabel Miersch in 38:40min ins Ziel. Die 5 km könnten alternativ auch gewalkt werden. Dies nahmen Ramona Miersch und Jacqueline Gertler in Anspruch.
Insgesamt nahmen 326 Teilnehmer am Hauptlauf über 10km teil. 10 davon waren vom Oberholz. Der Beste der 10 Läufer war Marc Werner, er wurde gesamt 5. und erster seiner Altersklasse, mit 34:02min. Florian Kühne lief ebenfalls weit unter 40Minuten mit 37:22min konnte er sich ins Ergebnisprotokoll eintragen. Silvio und Ronny Lehmann, beide nicht verwandt, kamen recht knapp hintereinander ins Ziel. Silvio bei 46:58min und Ronny bei 47:52min. Es folgten Birgit Plewe mit 51:35min. Dirk Müller-Juran kam bei 53:07min ins Ziel, danach folgte Diana Werner mit 55:46min und die letzte Sportfreundin des Oberholzes Carolin Lieder kam bei 57:52min ins Ziel.
Damit waren alle Oberholzläufer unter einer Stunde im Ziel. Herzlichen Glückwunsch den Läufern zu Ihren Leistungen.

Der nächste Wettkampf ruft schon! ;-)
Silvio

Impressionen

IMG-20190305-WA0012
IMG-20190303-WA0013 IMG-20190303-WA0009 IMG-20190305-WA0011 IMG-20190303-WA0007 IMG-20190303-WA0006 IMG-20190303-WA0005 IMG-20190303-WA0003
IMG-20190303-WA0026 IMG-20190303-WA0034

Dieser Beitrag wurde unter Leichtathletik, Walking veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.