Heiko beim 33. Sparkassen Uni Triathlon

Am 8. Juni nahm Heiko Häusler in Vorbereitung auf seinen Start bei der Challenge Roth an einem Sprintwettbewerb in Magdeburg teil. Geschwommen wurden 800 m im Barleber See. Nach 20 km Radstrecke, vorbei am historischen Schiffshebewerk Rothensee, durch die Orte Glinddenberg und Heinrichsberg, führte die abschließende 5 km Laufstrecke dann wieder um den Barleber See. Heiko meisterte seinen Triathlon in 1:25:2 7 h. Er belegte damit den 22. Platz bei den männlichen Senioren 3 und den 109. Platz aller gestarteten Männer.

Veröffentlicht unter Triathlon | Kommentare deaktiviert

251. Stundenlauf mit Musik, Leipzig am 2. Juni

IMG_20220602_175907Da war der Nächste der Serie. Albrecht Häußler, Rüdiger Langkabel un Silvio Lehmen nahmen die Chance war, sich mit weiteren Laufsportlern auf dem blauen Rund in Leipzig eine Stunde lang zu messen. Dabei erzielten sie folgende Streckenlängen und Platzierungen:
Silvio Lehmann, 13.838 m, Rang 15, 5. Platz M30
Albrecht Häußler, 11.678 m, Rang 32, 2. Platz M60
Rüdiger Langkabel, 11.556 m, Rang 33, 9. Platz M50
Jörg Bauer coachte sie etwas vom Laufbahnrand aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Zwei Tage NeuseenMan – Triathlon in Ferropolis

IMG_20220526_152445 IMG_20220527_043905 IMG_20220527_223414 FB_IMG_1653777598588 FB_IMG_1653777651759
Ein, im Jahr sehr früher Triathlon, in einer tollen Kulisse, den Bergbauriesen von Ferropolis, der Stadt aus Eisen.

FB_IMG_1653777380158Am Sonnabend, den 28. Mai gab es einen Sprint sowie einen olympischen Triathlon. Diese wurden trotz starkem Wind ausgetragen. Die Wellen auf dem Gremminer See, auf der Rad- und Laufstrecke die Windböen und kurzen Regenschauer machten es den Teilnehmern arg schwer.
Für den LFV Oberholz gingen zwei Staffeln auf der olympischen Distanz an den Start. Dies hieß für den ersten Teilnehmer 1.500 m zu schwimmen, den Zweiten 40 km mit dem Rad und den Dritten der Runde 10 km laufend zu absolvieren. Beide Staffeln gingen als Sieger in ihrer Wertung aus dem Wettkampf heraus (einmal Männer und einmal Mixwertung). GRATULATION !!! Jens Oswald wurde in einer weiteren Staffel entdeckt.

IMG-20220531-WA0001Am Sonntag, dem 29. Mai war der “NeuseenMan Half”, ein Mitteldistanz-Triathlon im Angebot. Hierbei standen die halben Streckenlängen des “IronMan Triathlon”, auch Langdistanz genannt, auf der Tagesordnung. Damit waren 1.900 m zu schwimmen, 90 km zu radeln und abschließend ein Lauf über den Halbmarathon (21,1 km) zu absolvieren. An diesen wagten sich aus unserem Verein Stephan Golatowski und Alexander Klemm als Einzelstarter heran. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon | Kommentare deaktiviert

Neuseenclassics am 22. Mai

IMG-20220524-WA0009Emil Kriemann, aus unserer Kindersportgruppe, war einziger Vertreter des LFV Oberholz beim größten Radsportevent der Region. Er absolvierte das Kids – IMG-20220524-WA0002Fette-Reifen-Rennen über 2,5 km mit Pravour. Mit einer Fahrzeit von 4:36,87 min belegte er den zweiten Platz der Schüler unter 13 Jahren.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Kommentare deaktiviert

Wir waren dabei … beim 49. Rennsteiglauf am 21. Mai

Eine Reise zum größten Landschaftscrosslauf Europas und dem schönstem Ziel der Welt, Schmiedefeld. Diesen Anspruch erhebt der Rennsteiglauf und wird diesem mit seiner professionellen Organisation, den vielen Helfern und der Bombenstimmung an Start, auf der Strecke sowie im Ziel völlig gerecht.
Ich reiste bereits mit meiner Frau am Donnerstag in Schmiedefeld an. Auf der Campingwiese im Zielort Schmiedefeld reservierten wir wieder ein kleines Areal als “Leipziger Eck”, den Anlaufpunkt für Freunde und uns bekannte Läufer aus dem Leipziger Umfeld. Mit auf unserem Fleckchen campten Annett & Ralf Breuer, Freunde Didi & Gabi, Cornelius Rossbach und Benjamin Lindner.
Ich machte mich wie gewohnt als Supporter auf die Strecke und feuerte neben den Oberholzer Startern Felix Fache, Henry Zacharias und Ralf Breuer natürlich auch alle anderen Teilnehmer an.
Unsere drei Aktiven erzielten folgende Resultate:
Felx Fache über 21 km den 2586. Platz ges., 7. Platz M80, Zeit 3:03:25 h,
Henry Zacharias über 42,2 km den 439. Platz ges., 70. Platz M50, Zeit 4:12:08 h,
Ralf Breuer über 42,2 km den 562. Platz ges., 71. Platz M55, Zeit 4:23:52 h

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

1. Bärlauchblütenlauf Leipzig

IMG-20220518-WA0011Die Laufgruppe der SG LVB modelt ihre Veranstaltungen um. Am vergangenen Mittwoch (18. Mai) fand zum ersten Mal am Sportplatz “Neue Linie” der “Bärlauchblütenlauf” statt. Dieses Laufangebot ließen sich natürlich unsere Läufer nicht nehmen und fanden sich am frühen Abend hier im Leipziger Süden ein. Eine Mückenschlacht sollte es werden. Die kleinen, stechenden Biester machten es allen Anwesenden wahrlich schwer, den Lauf wirklich zu genießen. Neben sieben erwachsenen Sportlern unseres Vereins hatten unsere Kids ebenfalls einen richtigen starken Auftritt. Viele Podestplätze konnten erkämpft werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

15. Mai 2022 – Der 25. Mazda Lauf in Eilenburg

- Zitat von Henri Leuschner -

FB_IMG_1652643255050FB_IMG_1652643620632“… bei super sonnigem Wetter, schön mit euch allen wieder gemeinsam einen Wettbewerb zu bestreiten.”
So ging es vielen, die sich mal etwas über die Stadtgrenze von Leipzig hinauswagten.
Eigentlich, wird der Mazdalauf am ersten Sonntag im März angesetzt. Angesichts der damals noch angespannten pandemischen Lage, entschieden sich die Veranstalter für eine Verschiebung des Termines in den Mai. Nun fand dieser erfolgreich statt. FB_IMG_1652643686566Marc Werner lief dabei die zweitschnellste Zeit über 10 km. Olaf Ueberschär verfehlte nur knapp Rang drei und musste sich mit der “Holzmedaille” zufrieden geben. Nichts desto trotz war es auch für ihn ein schnelles Rennen. Neben den Zweien liefen weitere Oberholzer unter dem Sponser Talk-Point. Ramona & Isabel Miersch, Jörg Teichmann sowie Silvio Lehmann vertraten dabei den LFV laufend oder auch walkend.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Leipziger Volksbank Frauenlauf am 15. Mai

Von unserem Vetein konnten wr nur zwei Teilnehmerinnen recherchieren. Chri. Timmler lief ihre 10 km in 51:13 min und belegte dami den ersten Platz bei den Damen ab 60. Jaci Gertler-Losse walkte über 5 km. Sie benötigte hierfür 44:53 min.

Veröffentlicht unter Leichtathletik, Walking | Kommentare deaktiviert

12. Crossduathlon Limbach-Oberfrohna am 8. Mai

- von Birgit Plewe –

20220508_172223So ist das, wenn man an seinen Vorsätzen nicht festhält: Vor 5 Jahren hatte ich hier den letzten Platz nur knapp verfehlt und mir vorgenommen, keine Wettkämpfe mehr mitzumachen, wo ich nicht nur die Älteste sondern auch die Langsamste bin. Aber nach Corona und vor allem nach überstandener Verletzungspause hat mich diese familiäre Veranstaltung dann doch verlockt, einen Formtest zu wagen.
Screenshot_20220509-125714_ChromeDas Wetter phantastisch, die Strecke nicht zu anspruchsvoll, wunderbare Blicke über die Rapsfelder, prima Organisation, das alles konnte ich knapp 2 Stunden und am Ende mit Begleitung des Schlussfahrers genießen.
Der LFV wurde dieses Mal nicht würdig, aber dafür umso auffälliger vertreten.

Veröffentlicht unter Triathlon | Kommentare deaktiviert

8. Mai – erneuter Doppelsieg für Marc und Olaf

facebook_1652037514778_6929147556383763350Marc und Olaf holen sich nur eine Woche nach dem Hohburger Steinbruchlauf wieder den Sieg und Rang zwei der Gesamtwertung. Dieses Mal liefen beide beim Döbelner Landschaftslauf mit. Für die ausgewiesenen 12,3 km benötigten Marc nur 47:03 min und Olaf 48:51 min. Damit siegten sie natürlich auch in ihren jeweiligen Altersklassen (Marc M45, Olaf M35).
Starker Auftritt, Gratulation euch beiden.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert