Spreewaldmarathon 27./28. April

IMG-20190429-WA0000Ina Uebershär war vergangenes Wochenende auch unterwegs. Sie nahm am Sonntag im Rahmen des Spreewaldmarathon am 10 km Antenne-Brandenburglauf teil. Dafür benötigte Ina 1:16:17 h und belegte Platz 17. der AK W65 (Platz 763 ges).

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Der 14. DarßMarathon am 28. April

… immer wieder eine Reise wert.

IMG-20190503-WA0000IMG-20190502-WA0018Uwe Rasch, mit Sohnemann Konrad angereist, startet selten bei Läufen. Aber der Darß Marathon, genauer der Halbmarathon steht, egal wie der Trainingsstand ist, bei ihm immer auf dem Programm. Wie die letzten Jahre schon, fehlte für Uwe eine vernünftige Vorbereitung, zu wenig Zeit oder Lust in den kühlen Monaten. Also zählte wieder einmal der olympische Gedanke, die Teilnahme. Somit benötigte er für die 21,1 km 1:54:46 h. Dies reichte für den 53. Rang der Männer ab 50 und Platz 271 aller 710 Herren. Konrad hat im Kinderlauf den 9. Platz belegt. Das war sogar ein Sieg in der AK-Wertung.

IMG-20190502-WA0016 IMG-20190502-WA0017

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

8. Heide-Walking-Tag und Battauner Waldlauf am 27. April

Zitat Olaf Ueberschär “Nach jedem Wintersturm kommt immer irgend wann ein toller Frühlingstag …”

Perfekter Samstag für Olaf. Er holte sich den Sieg beim Battauner Waldlauf über 10 km.

Ramona und Isabel Miersch wlakten hingegen durch die schöne Dübener Heide und holten sich gleichfalls Podestplätze.

IMG-20190428-WA0000 IMG-20190428-WA0023

Veröffentlicht unter Leichtathletik, Walking | Kommentare deaktiviert

Oberholzer beim 43. Leipzig Marathon wieder stark unterwegs

IMG-20190414-WA0012Jedes Jahr stellt der LFV Oberholz zahlreiche Helfer und Teilnehmer zu diesem Event. Mit knapp 30 Helfern an Versorgungsstellen und Strecke sowie 25 Aktiven waren wir diesmal dabei.

14. April, nass, kalt, wirklich kalt, so haben wir den Marathon in Leipzig noch nie erlebt.

Als erste begaben sich traditionell die Inlineskater über eine Halbmarathondistanz auf den Weg. Trotz des bescheiden Wetters vertraten dabei Carolin & Anja Miersch sowie Ines & Tessa Etzold den LFV.

Auch Marc Werner ließ sich nicht wirklich von dem Wetter beeinflussen und lief den Marathon in 2:36:21 h (persönlicher Bestzeit) und damit als dritter ins Ziel. Zudem waren drei weitere unserer Sportfreunde auf gleicher Streckenlänge am Start.

FB_IMG_1555493790536

Nach Kinderläufen, einem 4 km Rennen sowie Walking (gleichfalls über 4 km), machten sich die Teilnehmer des Halmarathonlaufen bereit. Hier traten 12 Oberholzer an. Vincent Hoyer siegte souverän beim HM in 1:10:51 h. Hendrik Löschner schaffte den “Halben” in 1:14:31 h und lief als vierter über die Ziellinie.

Zuletzt startete dann noch der 10 km Lauf wo nochmals 5 weitere Oberholzer Sportfreunde unterwegs waren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inlineskating, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

AIRPORT NIGHT RUN am 13. April in Berlin

- von Silke & Micha (Petrausch-)Kühn –

IMG-20190414-WA0019

IMG-20190414-WA0018neu2Vorangemeldet, krank, Teilnahme bereits abgeschrieben, kurzfristig doch dabei – was für ein hin und her. Nach längerer Verletzungspause und anschließender Erkältung sahen wir uns bereits nicht mehr in Berlin am Start. Wir versuchten auch schon die Startplätze weiter zu geben. Dann kam doch alles anders. Die Erkältung klang ab und nach dem Trainingsdefizit der letzten Wochen war an gute Laufzeiten eh nicht mehr zu denken. Somit entschlossen wir uns, dies als Erlebnislauf, mit nur ankommen und so, sowie zahlreichen Fotopausen anzugehen. Also die 10 km einfach in Ruhe abzuspulen. Gesagt, getan. Nun waren wir kurzerhand doch in Berlin und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

13. April – Wilischlauf in Dohna-Röhrsdorf

Hannes Hildebrandt gab seinen Wettkampfeinstand für den LFV Oberholz in der Heimal seiner Freundin. Da Verwandte von ihr an der Organisation beteiligt waren, fühlte er sich zu diesem Lauf besonders hingezogen. Hannes lief hier 9,2 km. Dafür benötigte er 42:46 min und belegte Platz 6 der Männerhauptklasse M20-29. Insgesamt kam er auf Rang 32 der männlichen Teilnehmer.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

6. / 7. April neuseen MTB-Trophy und TrailRun

Olaf Ueberschär holt sich den Streckensieg beim 16 km TrailRun

Zwei Tage in Folge gab es sportliches Treiben an der Schladitzer Bucht. Am Sonnabend waren die Radfahrer im Gelände unterwegs, am Sonntag wurden dann die gleichen Strecken gerannt.

Bei der MTB-Trophy holte Jens Oswald über 16 km den 3. Platz bei den Master M2. Für diese Strecke benötigte Jens nur 38:49,3 Minuten. Damit war er 13.-Bester der männlichen Gattung.

Am TrailRun waren Henri Leuschner und Olaf Ueberschär erfolgreich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik, Radsport | Kommentare deaktiviert

Basti und Ronny am 4. April beim 234. Stundenlauf

bdr bdrAuch in diesem Jahr gibt es eine Fortsetzung der Leipziger Stundenlaufserie. Sebastian Pflüger und Ronny Lehmann vertaten den LFV Oberholz. In einer Stunde schafften beide 14.400 Meter. Damit kamen sie auf Rang 12 und 13 der Herren. In der AK M30 belegten sie Platz 4 und 5.

bty Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Marc Werner siegt souverän beim Muldentaler Städtelauf

FB_IMG_1554055895365FB_IMG_1554055595000Mit einer Laufzeit von 1:12:30 h gewann Marc am 31. März den Stadtelauf von Wurzen nach Grimma. Die Halbmarathondistanz hatte diesmal nur auf den letzten Kilometern etwas Gegenwind. Zudem waren die kühlen und trockenen Wetterbedingungen für einen Großteil der Läufer vom Vorteil. Mit ihm waren auch Conny Blumert, Diana Werner, Diana Schmidt, Ronny Lehmann, Christoph Schulze, Michael Starke, Christoph Wippich und Felix Fache für den LFV Oberholz am Start. Florian Kühne, sonst Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

243. Heidelauf am 31.03.2018

Unsere fleißige Laufseniorin Ina Ueberschär nahm hier erfolgreich am 10 km Lauf teil. Sie finishte diesen als schnellste Teilnehmerin der W65 in 38:23 Minuten.

Der Link zu den Ergebnissen.

 

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert