16. Leipziger AOK Plus Frühjahrslauf

Nach einer ordentlichen Erwärmung ging es beim Frühjahrslauf am 24. März richtig los.
IMG-20180324-WA0012 IMG-20180324-WA0010
Diesmal räumten auch unsere Kinder einiges mit ab. Viviane Kempe, Rosalie Messing und Pascal Bauer schafften es über 2 km in ihren Altersklassen auf das Siegerpodest. Jonas Schreiter und Nele Raßmann (Nele auf 5 km) vehrfehlten dieses jeweils mit Platz 4 nur knapp. Die 10 km gewann Sascha Strötzel vor  Dr. Olaf Ueberschär (beide für den SC DHfK unterwegs). Sebastian Pflüger, Rene Schumann und Marco Sander Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Vincent Hoyer wird erneut Sachsenmeister

… beim Dresdner Citylauf,
einem Stadtlauf auf hohem Niveau.
FB_IMG_1521400729758 FB_IMG_1521400848379
Heute startete Vincent Hoyer in der sächsischen Landeshauptstadt über 10 km des Citylaufes. Mit einer Top Zeit von 31:33 Minuten wurde er Landesmeister. Gratulation!

– Zitat von Vincent –

“Der 28. Internationaler Karstadt sports Citylauf in Dresden – ein erster harter Wettkampf in diesem Jahr und ein Formtest über die 10 km. Das war der Plan. Daraus geworden ist ein schneller Trainingslauf mit einer Endzeit von 31:31 min., Platz 6 gesamt und dem Landesmeistertitel im Trikot des LFV Oberholz e.V.! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Sparkassen Bike & Run am 11. März

dav

davAm Leipziger Auensee gab es an einem Wochenende gleich zwei Sportveranstaltungen in Folge. Gestern waren hier noch die Läufer der Leipziger Stadtrangliste am Werk, heute galt es unter den Triathleten, sich im Crossduathlon zu messen. Bei frühlingshaften Temperaturen waren im Wechsel eine Laufstrecke, ein crossige Radstrecke und nochmals einen Laufabschnitt zu bezwingen. Höcht motiviert traten die Triathleten und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon | Kommentare deaktiviert

Der zweite Leipziger Stadtranglistenlauf 2018

Am 10. März war der LFV beim Messepokallauf am Auensee aktiv. Viviane Kempe, Elias Werner und Pascal Bauer traten beim 2 km-Kinderlauf an.
IMG-20180310-WA0003 IMG-20180310-WA0005
Am 7 km-Lauf nahmen unsere Frauen Diana Werner, Ina Ueberschär und Juliana Kopplin-Ueberschar teil. Die sechs Herren waren auf der 10 km-Strecke unterwegs. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Der Mazdalauf am 4. März in Eilenburg

FB_IMG_1520192970572Zwar noch kühl aber deutlich wärmer als in den letzten Tagen war es heute in Eilenburg. Dies merkte man an den Teilnehmerzahlen, auch bei den frühen Wettbewerben. Ob beim Frühstückslauf, den Schülerstaffeln, Kinderwettbewerben oder den Lauf- und Walkingstarts, es war immer recht gut angenommen. Neben Marcus Schöfisch, dt. Meister im Marathon, oder Anna Kristin Fischer, Nachwuchstalent, waren viele ambitionierte Teilnehmer am Start. Dazu kam noch die Breite der Volkssportläufer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

3. März – 1. Ehrenamtstag in Großpösna

- von Jörg Bauer –

IMG_7188 IMG-20180303-WA0012
In den vergangenen Jahren ehrte die Gemeindeverwaltung von Großpösna im Rahmen des Rittergutsballs sehr engagierte Mitbürger. Für die Ausgezeichneten war dies ein super Format. Für alle anderen Gäste des Balls störte es eher ein wenig den Auftakt des Tanzabends. Somit entschied die Gemeindeverwaltung gemeinsam mit anwesenden Vorständen des Vereinsstammtisches die Entkopplung der Ereignisse. Der Rittergutsball bleibt der gehobene Tanzabend und für die Würdigung des Ehrenamtes Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Bei Frost am Fockeberg / 3. März 2018

- von Jörg Bauer –

FB_IMG_1520105246801Mit meiner Erfahrung versuche ich mich mal in die Situation der Teilnehmer heute zu versetzen. Morgens, minus 11 °C, scheiße kalt, lange, athmungsaktive Sachen anziehen und was kuscheliges drüber. /// Ich stand auch mit mindestens drei Schichten an der Strecke. Sogar der Barfußläufer Tilo Wilhelm fand sich mit Laufschuhen ein. /// Anmelden, warm laufen, waarm laufen?, war nicht wirklich möglich. Na ja, 219 Starter schafften Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

PC Run – nicht nur ein Lauf durch die Mall

IMG-20180223-WA0003Am vergangenen Freitag fand im Paunsdorf Center zu Leipzig der “1.” PC Run statt. “1.” deswegen, da es vor einigen Jahren schon einmal einen ähnlichen Versuch gab.
Was wurde den Läufern geboten? Neben einem engen Kurs durch die Hauptgänge der Einkaufsmall, führte der 2,5 km Rundkurs heraus aus dem Center und noch die Auffahrt des  Parkhauses rauf bis auf das 4. Parkdeck. Nach einem Zickzackkurs in windiger Höhe war dann wieder hinab zu laufen. Neben der zu bewältigenden Steigungen, war mit ständigen Temperaturwechseln zurecht zu kommen. Im Center herrschten gefühlt 18 °C, draußen hingegen fast zweistellige Minusgrade.
Nach einem 500 Meter Rund für die Kids konnten die Teilnehmer zwischen Strecken von 5 und 10 km Länge auswählen. Unter den insgesamt 424 Teilnehmern fanden wir auch einige unserer Vereinsmitglieder. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Ein Verrücktes Wochenende 8.-12. Februar

- von Antje Müller –

FB_IMG_1519068636801

Es fing an, als ich Freitag, nach der Arbeit und etwas familiärem Stress nach Göttingen fuhr, um mal wieder die BROCKEN CHALLENGE zu laufen. Das Briefing hatte ich wegen dem genannten Ärger verpasst. Das war schade, weil es immer etwas Besonderes ist. Schlafen im Pferdestall war aus gleichem Grund auch nicht so toll. So bin ich mit den anderen um 4:00 Uhr aufgestanden und habe das leckere Frühstück im Tanzsaal zu mir genommen. Nicht lange und es ging los auf eine 80 km Streckes. Beim Laufen merkte ich schon bald das Unwohlsein. Na ja, ich wollte dann auch nicht überziehen. Ich freue mich aber immer so auf den Harz. Die Vorfreude hatte sich dann auch gelohnt. Wir liefen durch den schönen Winterwald Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

28. Januar Swim & Run Chemnitz

– von Beatrice Schumann –

Vom SWIM AND RUN in Chemnitz viel gehört, nur Gutes, so dass man dieses kleine Event zum Einstieg in die Badesaison nehmen kann.

Schön fanden wir die Idee, das man Januar, Februar und März starten kann, so könnte man seine Leistung auf gleicher Strecke direkt vergleichen und ich meine Aufregung trainieren. Bis Juni ist es nicht mehr weit. aahhhhhhh.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon | Kommentare deaktiviert