Was steht so an? – LFV-Terminauswahl -

Screenshot_20181225-040550In diesem Beitrag haben wir interessante, regionale Termine für euch zusammengetragen.

Bitte recherchiert die Durchführbarkeit auf den jeweiligen Veranstalter-Homepages. Beachtet auch den Meldebeginn bzw. die Meldefristen, da viele Veranstaltungen von den Teilnehmerzahlen limitiert und/oder schnell ausgebucht sind.

Zur Übersicht  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit, Inlineskating, Leichtathletik, Radsport, Skilanglauf, Triathlon, Walking | Kommentare deaktiviert

Oberholzer beim Torgauer Teichelauf

- von Sandra Zschiesche –

IMG-20221002-WA0024IMG-20221002-WA0034Am 2.10.2022 fand endlich wieder der Torgauer Teichelauf statt. Vom LfV Oberholz waren 4 Sportler am Start.
Die 5 Kilometer liefen Jonas Zschiesche und Henri Leuschner.
Jonas belegte mit einer Zeit von 0:18:16 den ersten und Henri Leuschner mit einer Zeit von 0:21:25 den 6. Platz in der Gesamtwertung.
IMG-20221002-WA0031IMG-20221002-WA0040Auf die 20km Strecke gingen Stephan Golatowski und Alexander Klemm. Stephan belegte mit einer Zeit von 1:21:18 den ersten und Alexander Klemm mit einer Zeit von 1:30:02 den 5. Platz in der Gesamtwertung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Spontan beim Kap Arkona Lauf am 2. Oktober

- von Diana Werner –

IMG-20221002-WA0000 IMG-20221002-WA0001 IMG-20221002-WA0004 IMG-20221002-WA0005 IMG-20221002-WA0002 IMG-20221002-WA0003
Derzeit sind Alisa und ich zur Kur an der Ostsee. Dieses Wochenende fand der Kap Arkona Lauf statt, wo wir die Kids anmeldeten, die Vorfreude war riesig und auch mal was anderes ein Lauf am Strand. Nach 500m im Ziel angekommen, wartete eine Urkunde und eine tolle Robbenmedaille auf die Kids.

Veröffentlicht unter Allgemein, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Schlammschlacht beim 3. Leipziger Citytrail

IMG-20221001-WA0061 IMG-20221001-WA0088Zehn Oberholzer Sportfreunde starteten am 1. Oktober am Citytrail in Leipzig. Dauerregen machte die ohnehin hindernisreiche Laufstrecke nochmals anspruchsvoller. Auf allen Distanzen war unser Verein vertreten. Alle waren super unterwegs. Chris Timmler wagte sich als einzige von uns auf die 2o km und kam als vierte Frau ins Ziel. Auf der 10km-Strecke gab es unsererseits die höchste Beteiligung. Olaf Ueberschär meisterte dabei als schnellster Oberholzer den Crossparkur. Zweimal Jörg (Teichmann und Behrends), Manfred Thomas sowie Rüdiger Langkabel waren weitere Starter hier. Auf die 5 km begaben sich Marco Sander (Kinderlauftrainer) und unsere Kids John Maarten Reiprich, Matilda Sophie & Eddie Samuel Thiele. IMG-20221001-WA0069Wim Sander Reiprich siegte beim Kinderlauf über 900 Meter. Jörg Bauer, als elfter Aktiver im Bunde, führte mit dem Rad die Distanzen 900 m, 2 km, 5 sowie 20 km an. Auch er kam bei diesen Bedingungen ordentlich ins Schwitzen.

 

Ergebnisse

20 km
2:03:46 h, Chris Timmler, 4. Platz ges. w, 1. Platz W60

10 km Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

25. September – unser 26. Oberholzer Volkssportlauf war ein Erfolg

erwaermung_kids_500m 500m start_2,5km_weiblich start_5km start_10km

Bei bestem Laufwetter konnten wir vergangenen Sonntag den Oberholzer Volkssportlauf durchführen. Über 260 Laufbegeitsterte kamen unserem Aufruf nach und nahmen erfolgreich teil.

Hier findet ihr die Ergebnisse als PDF hinterlegt. Die Ergebnisdatenbank mit Urkundendruck ist auch aktualisiert.

Bitte besucht unsere Homepage in ca. einer Woche noch einmal. Viele Impressionen folgen, werden noch aufgearbeitet.

Hübner Finishervideo-1Neu: INTERSPORT RUNCLUB  Link zum Finisher-Video (Testphase) ->

 

Impressionen vom 26. Oberholzer Volkssportlauf

Veröffentlicht unter Allgemein, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

24. September Cross deluxe am Markkleeberger See

IMG-20220926-WA0003 IMG-20220926-WA0001Wie ersichtlich hatte unser Michael Voigt richtig Spass an der Quälerei bei dem Schlammigen Extremcross. Er bestritt die “18 km Hard”.

Ob hier weitere Oberholzer am Start waren, ist der Redaktion leider nicht bekannt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Rico bei der Europameisterschaft der Elite auf dem Podium

Es ist schön für einen Verein zu wissen, dass man unter seinen Mitgliedern Athleten hat, welche, neben den vielen Breitensportlern im Verein, das Potential haben, sich vielleicht bald auch mal mit der Weltspitze messen zu dürfen.

– von Kathrin Bogen –

24.9.2022 Bilbao

Bilbao Triathlon 2022Bei der Europe Triathlon Multisport Championships in Spanien hat Rico Bogen den 3. Platz auf der Mitteldistanz im Elitefeld belegt.

Nach 1,9 km Schwimmen stieg Rico als zweiter auf´s Rad. Es bildete sich eine vierköpfige Spitzengruppe, die allerdings den Abstand von 12,5m zueinander einhielten. Nach 60 km erhöhte der Youngstar bei anhaltendem Regen das Tempo, konnte sich von der Gruppe lösen und bis zur zweiten Wechselzone 2 Minuten Vorsprung rausfahren.

Bilbao Triathlon 2022Getragen von den Zuschauern lief Rico die ersten 10 km sehr mutig an, dann Bilbao Triathlon 2022wurden die Beine immer schwerer. Er wurde vom sehr schnellen Spanier Antonio Benito Lopez und dem Belgier Christoph De Keyser überholt, aber sicherte das Podium bis ins Ziel – sein schönstes Geschenk an seinem 22. Geburtstag.

In drei Wochen will Rico noch bei der Challenge Peguera die Saison erfolgreich beenden. Nachdem er letztes Jahr dort die Amateurwertung gewinnen konnte, greift er dieses Mal im Profifeld an.

Veröffentlicht unter Triathlon | Kommentare deaktiviert

43. Heidelauf am 18. September

- von Olaf Ueberschär –

facebook_1664266084608_6980437895744479838Erfolgreicher Familienausflug nach Bad Düben zum 43. Heidelauf über 10 km. Silber für Marle hinter Gabi und Gold für mich.. Über 20 km siegte Tobi Schumann. Ina gewann im 8 km Walking bei den Frauen W70. Herzlichen Glückwunsch an alle!

Natürlich vielen Dank an den SV Bad Düben für die Orga – nächstes Jahr dann hoffentlich wieder mit mehr Startern!

 

 

Veröffentlicht unter Leichtathletik, Walking | Kommentare deaktiviert

Endlich – Radmarathon 2022

- von Ralph Wiedemann –

BoSee2022Nach den Absagen der letzten Jahren war es im diesem Jahr soweit. Am 10. September 2022 fand der 49. Bodensee-Radmarathon statt. Gestartet werden konnte über die Goldstrecke 220 km, Silber 150 km und Bronze erhielt man (und Frau :-) ) über 80 km. Die „Rundfahrt“ wird als Radausfahrt ohne Zeitmessung vom Radclub RV Altenrhein (CH) ausgerichtet. Gestartet werden konnte an vier Orten. Mit Sohn entschied ich mich für die Silbertour und den Ausgangs- sowie Endpunkt Meersburg. Pünktlich mit der Abfahrt am Hotel in Bermatingen öffnete sich der Himmel und es regnete für die kommenden Stunden. In vier Etappen ging es von Meersburg nach Kressbronn (46 km), weiter nach Altenrhein (53 km) und Trägerwilen (44 km). Von Trägerswilen aus näherten wir uns Konstanz und fuhren von Staad aus mit der Fähre nach Meersburg (7 km +). Ohne Regen trockneten wir bis ins Ziel. Kurz vor diesem gab es einen kurzen aber heftigen Anstieg mit dem Hinweis „runterschalten“. Diesen geschafft rollte es sich geschafft und zufrieden ins gewählte Ziel.

Collage als PDF

Veröffentlicht unter Radsport | Kommentare deaktiviert

Nur ein Starter des LFV beim Sportscheck RUN LPZ

Peter Weiler vertrat am 11. September als Einziger den LFV Oberholz beim Sportscheck RUN in Leipzig. Er meisterte seine 10 km in 41 Minuten und belegte damit Rang 3 bei den Herren ab 50 Jahren.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

10. September – 23. Sparkassen Leipziger Südraum-Marathon …

- von Marc Werner –

… immer wieder eine grandiose Veranstaltung. Ein ständiger Wechsel zwischen Sprint und kurzem Ausruhen auf dem Bike. FB_IMG_1663051373215Die FB_IMG_1663051109538Quälerei wurde mit dem Sieg in der Mixed-Wertung und den 3. Gesamtplatz belohnt. Dabei natürlich größter Dank an meine 2 Teammates Stefan Walter und Gregor Bogen. Ihr ward spitze. Gratulation auch an dasFB_IMG_1663051270876 FB_IMG_1663051366426Gewinnerteam mit Olaf Ueberschaer Max Betsch und Sascha Strötzel sowie den andere Teams.
Die Belohnung für alle ist dann die Überform in 2 Wochen … beim Oberholzer Volkssportlauf ;-b

- Redaktion -

Im Namen des Veranstalters des Sparkassen Leipziger Südraum-Marathons, dem Soziokulturellen Zentrum KuHstall e.V. und dem Ausrichter, dem Lauf- und Freizeit-Verein (LFV) Oberholz e.V. bedanken wir uns bei allen Sponsoren, Spendengebern und Gönnern sowie den zahlreichen ehrenamtlichen Helfen ohne welche die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Ergebnisse, Galerie und Weiteres sind auf der Veranstaltungshomepage zu finden.

Weitere Feedbacks

– von Constanze Steinmeyer –

Strecke 723. Sparkassen Südraum-Marathon – Impressionen von einer wunderbaren Veranstaltung, die im nächsten Jahr wieder mehr Teilnehmer und Teilnehmerinnen verdient hat. Erzählt Euren Sportfreunden davon – es ist ein einzigartiger Wettbewerb in einer faszinierenden Umgebung, der nicht nur die sportlichen Fähigkeiten fordert, sondern auch den Teamgeist stärkt und für jede Menge Spaß sorgt. Haltet Euch den 9. September 2023 frei.

– von Olaf Ueberschär – Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit, Leichtathletik, Radsport, Triathlon | Kommentare deaktiviert