Was steht so an? – LFV-Terminauswahl -

Screenshot_20181225-040550In diesem Beitrag haben wir interessante, regionale Termine für euch zusammengetragen.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit, Inlineskating, Leichtathletik, Radsport, Skilanglauf, Triathlon, Walking | Kommentare deaktiviert

238. Stundenlauf und Finale 2019 am 10.10.

Und wieder ging es auf das blaue Rund der Uni Leipzig. Eine Stunde lang liefen die Teilnehmer auf der 400 m-Bahn um Bestzeiten bzw. viele Kilometer. Ronny Lehmann war Sechstbester der Männer. Er schaffte 15.155 m. Ina Ueberschär lief bei den Damen über 65 Jahren (als älteste weibliche Teilnehmerin) immerhin 8.056 m.

Gratulation

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Sparkassen – Torgauer Teichelauf am 6. Oktober

- von Birgit Plewe –

71823943_679899189162536_800583832414715904_o
IMG-20191006-WA0003Ein Höhepunkt der Saison ist immer der Torgauer Teichelauf. Kleine Veranstaltung, schöne Strecken. Dieses Jahr bin ich nur die 10 km gelaufen, da ich mitten in der Vorbereitung für den Amsterdam-Marathon am 20.10. stecke. Immerhin 4. Frau und AK gewonnen. Kalt war`s und der Nebel wich einigen Sonnenstrahlen, wenigstens im Ziel.

 

– Nachtrag der Redaktion –

Und es waren noch weitere Sportfreunde für den LFV Oberholz am Start. Hier die Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

10. Mauerwegelauf Berlin

- von Birgit Plewe –

IMG_20191003_105554897_HDRAm 3 Oktober fand zum 10. Mal der Einheitslauf in meinem Heimatort Kleinmachnow statt. Die schöne Strecke führt 8,8 km durch den Wald größtenteils auf dem Mauerweg entlang.
Bemerkenswert war vor dem Lauf eine sehr dynamische jungen Trainerin, die zur Musik ein klasse Aufwärmprogramm mit den Läufern und dem Publikum gemacht hat. Das war bei 6°C und Regen auch bitter nötig. Mit meinem Ergebnis von 42:50 Minuten und dem 4. Platz in der Frauen-Wertung war ich auch zufrieden.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Sparkassen paddle & run Leipzig

Am 3. Oktober 2019 wurde nicht nur die deutsche Einheit gefeiert, nein auch unsere Ausdauersportler waren aktiv. Dieses Mal hieß es wieder einmal sich in der sportlichen Vielseitigkeit zu beweisen. Zuerst war ein Wasserabschnitt von 800 Metern Länge mittels Padelboot zu absolvieren bevor es zum Lauf über 5 km ging.

Viele Oberholzer waren dabei. Hier uns erste bekannte Namen: Ina Ueberschär, Marc Werner, Familie Bogen, …

Alle Teilnehmer sowie deren Ergebnisse sind noch nicht bekann (werden redaktionell nachgereicht).

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

29. September – der 24. Oberholzer Volkssportlauf ist geschafft

DSC_4693Bei optimalen Laufbedingungen konnten wir heute unseren Lauf über die Bühne bringen. Etwa 370 Sportfreunde fanden wieder an den Start und finishten auch fast alle. Hier schon einmal der Link zu den Ergebnissen als PDF (Gesamt- /AK-Wertung). In Kürze ist die Datenbank zum Urkundendruck aktualisiert.

“Wir bedanken uns bei den Sponsoren und Unterstützern sowie den vielen ehrenamtlichen Helfern und Kuchenbäckern.”
Das LFV-Organisationsteam

Es sind einige Kleidungsstücke liegen geblieben.
Fundsachen

Hier unsere kleine Bildersammlung: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Oberholzer beim Sparkassen-CrossDeLuxe

IMG-20190928-WA0002 Finja, Mikkeline und Silke beim Familien Cross am Freitag

Weitere Teilnahmen konnten wir bis jetzt noch nicht recherchieren.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Info zum 24. Oberholzer Volkssportlauf

Aufgrund des Hornissenangriffes beim Leipziger Südraum-Marathon müssen wir die Streckenführung für 10 km ändern. Für die 10 km ist 2x die 5km-Strecke zu absolvieren.

Aus organisatorischen Gründen ändert sich damit auch der Zeitplan.

8.00 – 9.45 Uhr  Öffnung Meldebüro (Ausgabe der Startunterlagen)
bis 9.30              Nachmeldungen

Nachstehende Startzeiten sind nur Richtwerte (Änderungen vorbehalten !): Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Meine Teilnahme am Zwickau Triathlon

- von Birgit Plewe –

IMG-20190922-WA0004Der letzte Triathlon des Jahres fand am 22.9. in Zwickau statt. Ich hatte mich sehr kurzfristig entschlossen, daran teilzunehmen. Also in aller Frühe bei 4°C nach Zwickau gefahren, die schicke neue Schwimmhalle auch ohne Probleme gefunden. Zum Glück gab es noch ein paar wenige Startplätze für die Frauen-Sprint-Konkurrenz, alles andere war ausgebucht. Natürlich stellt man sich bei einem Triathlon Ende September die Frage, ob man wirklich im nassen Anzug bei 4°C auf das Rad steigen sollte. Da hat Mutti früher aber ganz anderes gesagt. Aber die Uhr läuft.
9:45 Uhr fiel der Startschuss zu 700 m Schwimmen, 19 km Radfahren und 5 km Laufen. Sich mit 4 Damen eine 50-Meter-Bahn zu teilen, war nicht so einfach, weil die anderen offenbar keine Vorstellung von ihren Schwimmfähigkeiten hatten.
Draußen war es immer noch bitterkalt, aber die Sonne schien, als es zur nächsten Disziplin ging: Rad schieben. Gefühlt 1000 m. Auch mal was Neues. Die Radstrecke ging 3 km bergauf, dann 3 km wieder runter, das 3 Mal. Auf der Laufstrecke am Wasser entlang war es dann so warm geworden, dass man Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon | Kommentare deaktiviert

20. Sparkassen – Leipziger Südraum-Marathon

IMG-20190914-WA0009 IMG-20190914-WA0005 IMG-20190914-WA0011Die zwanzigste Auflage unseres Südraum Marathon ist nicht nur Geschichte sondern schreibt auch wieder Geschichte. Einen kleinen Zuwachs an gestarteten Teams, neue, gut angenommene Strecke und bestes Wetter brachten uns viele gute Reaktionen ein.
Die Bürgermeister von Espenhain und Großpösna, welche vor vielen Jahren sehr oft den Wettkampf gestartet und die Ehrungen vorgenommen haben, schickten bei der zwanzigsten Auflage gemeinsam mit dem Gastgeber, dem Schlossherrn Manfred Kolbe, alle Teams ins Rennen. Auch der Ideengeber zur Einzigartigkeit des Südraum-Marathon, Ulf Winkler, stand überaschend vor dem Start auf der Matte und bot sich spontan als Helfer an.
Da konnte doch nichts mehr schief gehen … dachten wir. Ganz reibungslos lief die Veranstaltung doch nicht ab. Nicht vorhersehbar, unerfreulich war einmal das geworfene Bruchglas auf der Strecke (wurde noch vor Eintreffen der Teams beseitigt) und der sehr unangenehme Schwarmangriff durch Hornissen auf einen Teil der Teilnehmer. Damit konnte keiner rechnen. An dieser Stelle aber noch einmal Genesungswünsche an alle Betroffenen.
IMG-20190915-WA0008Wieder zum positiven. Wir, genauer das ersten Team hat den “Marathon-Weltrekord” geknackt. Mit einer Zielzeit von 2:01:17 Stunden war die der schnellste Südraum-Marathon aller Zeiten. GLÜCKWUNSCH dem Siegerteam und natürlich auch allen anderen gefinishten Teams. Danke, das ihr dabei wart und unsere Jubiläumsauflage so schön abgerundet habt.

Einen großen DANK möchten wir den Sponsoren und Stiftern der Sachpreise sowie den vielen ehrenamtlichen Helfern aussprechen.

Das Team vom KuHstall e.V. und das LFV-Organisationsteam.

Hier der Link zur Veranstaltungshomepage mit den Ergebnissen. Eine Bildergalerie wird folgen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik, Radsport, Triathlon | Kommentare deaktiviert

Run LPZ 2019 – Sportscheck-Stadtlauf Leipzig

DeinPhoto-18. September und wieder gab es ein Laufevent.

Einige LFV-ler probierten sich auf verschiedenen Strecken. Christoph Wippich entschied sich für die 10 km. Er schaffte diese in 47:58 Minuten und belegte damit Platz 35 in der AK M35 (202. Platz gesamt).

Ina Ueberschär und Jonas Zschiesche nahmen hingegen am 5 km Lauf teil. Jonas erreichte sogar das Podest mit Platz zwei der AK MU16. Er benötigte für den 5-er Lauf 23:10 Minuten (64. Platz gesamt).
Ina Ueberschär, finishte in 35:38 Minute und siegte bei den Damen ab 65 Jahren (404. Platz gesamt).

 

Weitere Fotos unserer Mitglieder
(Fotoquelle: Sportscheck.r.Mikatiming.de) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert