LFV Terminauswahl

In diesem Beitrag haben wir interessante, regionale Termine für euch zusammengetragen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit, Leichtathletik, Skilanglauf, Triathlon | Kommentare deaktiviert

36 Grad und es wurde noch heißer: 5 Juli 2015

Es war vielleicht das heißeste Wochenende dieses Jahres. Triathlon geht da immer noch, macht da sogar besonders Spaß, zumal ich ohne Besitz eines Neoprenanzugs ohnehin ein Schönwetter-Triathlet bin :-).

Olaf startete beim Geiseltaltriathlon, ich am gleichen Tag in Storkow.

Ich wählte mir Storkow aus, da ich Bad Saarow, das ganz in der Nähe liegt, sehr mag. Dies ist immer ein kleiner Urlaub zwischendurch. Außerdem gibt es in Storkow eine Altersklassenwertung, beim Geiseltaltriathlon nicht. Sehr froh war ich, dass ich mich für die Sprintdistanz angemeldet hatte, die olympische Distanz wäre mir bei der Hitze echt zu viel gewesen.

Es war wirklich sehr heiß und weite Strecken auf dem Rad und beim Lauf direkt in der Sonne liegend, da aber beim Laufen aller Kilometer ein Getränkepunkt und zwischendurch auch Duschen vorhanden waren, konnte man sich ausreichend erfrischen: kaltes Wasser auf den Kopf und viel trinken! Es hat am Ende wieder zum AK-Sieg gereicht.

Noch anstrengender als der Wettkampf selbst war bei der Rückfahrt eine längere Vollsperrung der Autobahn bei 39 Grad.

Auch Olaf war bei „seinem Wetter“ im Rahmen des Geiseltaltriathlons erfolgreich. Er belegte dort den zweiten Platz der Gesamtwertung hinter dem Hallenser Bundesliga-Athleten Jonas Meyer und vor Martin Fischer von den Trimagos Magdeburg auf Platz 3. Mit seinem Sieg beim olympischen Triathlon in Neuruppin eine Woche zuvor konnte er somit insgesamt gut in die diesjährige Saison starten. Wir hoffen nun gemeinsam auf weitere schöne Wettkämpfe mit guten Platzierungen.  Allerdings bleibt der Wermutstropfen, dass Renate leider infolge ihrer hartnäckigen Fußverletzung derzeit keine Wettkämpfe bestreiten kann.

Ergebnisse unter:

Storkow: http://www.triathlon-service.de/ergebnisse/liste.php?nr=5221

Geiseltal: http://www.tc-merseburg.de/download.php?f=5cd2cf8702c8e30184070acb48f7402e&target=0

Neuruppin: http://www.triathlon-service.de/ergebnisse/liste.php?nr=5192

Ina

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Triathlon | Kommentare deaktiviert

Der 17. Störmthaler Seelauf ist Geschichte

28. Juni 6.30 Uhr, rausgeschaut und Wetterprognose gemacht. Trocken und letzte Wolken im Abzug. 8.00 Uhr, alle Strecken markiert, Start und Ziel stehen, die Sonne ist wie bestellt da, es kann losgehen.
Es ging los. Etwa 130 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Triathlon im Niedersachsen und Laufen in Markkleeberg am 13. und 14. Juni 2015

- von Ina Ueberschär –

Es ist Triathlonsaison, aber leider gibt es keine Wettkämpfe in der Region. Dafür fallen in einigen Wochen gleich mehrere regionale Triathlone auf das gleiche Wochenende. Das ist sehr schade, aber zumindest in diesem Jahr nicht zu ändern.
So suchten wir nach Alternativen und fanden im Internet den Elm-Lappwald-Triathlon im Helmstedt in Niedersachsen. Dieser hat schon eine lange Tradition und fand in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt. Geschwommen wird in einem gepflegten Freibad mit 50 Meter-Becken, gelaufen in dem nahen Naturpark Elm-Lappwald. Die Distanzen betragen 600m/21 km/6 km.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Der alte Mann und das Meer

-von Felix Fache –

Martin Götze, Sven Grunert und Frank Maasdorf riefen und alle, alle kamen. Nunmehr schon die 16. Auflage der legendären Ostseetour an einem Tag mit den Rädern von Leipzig an die Ostseeküste. Ziel war in diesem Jahr Markgrafenheide mit avisierten 450 km.
Für mich war es die elfte Tour und nach zweijähriger „Zwangspause“ ein Wiedereinstieg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport | Kommentare deaktiviert

18. Hohburger Steinbruchlauf am 1. Mai 2015

- von Ina Ueberschär –

Bei wunderschönem Frühlingswetter fand eine große Zahl von Läufern und Walkern den Weg nach Hohburg. Die Starter kamen aus ganz Sachsen, da der Lauf Bestandteil des Sachsen-Cups 2015 ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leichtathletik, Walking | Kommentare deaktiviert

Battauner Waldlauf am 25.04.2015

- von Ina Ueberschär –

An diesem Lauf habe ich in diesem Jahr nach 2014 bereits das zweite Mal teilgenommen, um Punkte im Nordsachsen- und Dübener Heide-Cup zu sammeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leichtathletik, Walking | Kommentare deaktiviert

Tour de See am 26. April

SthSee-(Geburtstag-2015)_A3.inddMit dem 1. Seegeburtstag des Störmthaler See findet die Tour de See ihre 2. Auflage.
Auch diesmal ist der LFV Oberholz mit dabei und sie sind recht herzlich eingeladen, uns zu besuchen.
Der LFV wird am Westufer (gegenüber der Halbinsel Magdeborn) den Stand 23 besetzen. Es gibt wieder Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit | Kommentare deaktiviert

Tolle LFV-Erfolge beim Leipzig Marathon am 19. April

Der LFV Oberholz war auf jeder Strecke vertreten und in den Topten.
pgwZZooo6P4jqOn_4Gs6zsVx5AZOVSDjF1pwjc0CvDQ,oqkGnjDjHa0txS2jY4G0qmK1JQ79sc3UZTGGQHE2nUo,tI8Yd6bi7jFajWiufNhbxdiEagRaJKboLP8e1fv5xuc 
Einige Oberholzer Starter auf der Laufmesse

Danke an jene Oberholzer, Freunde und Angehörige, welche die Straßen entlang der Laufstrecken säumten und kräftig Beifall spendeten. Durch diese Unterstützung, laute Zurufe und die personelle Besetzung des Verpflegungspunktes am km 10, leisteten die LFV-er einen großen Beitrag zum Gelingen des Leipzig Marathon. Die Teilnehmer empfanden die kleinen Stimmungsnester am Rande der Strecke als angenehme Ablenkung von den eigentlichen Strapazen.

Viele unserer Vereinsmitglkieder bestritten den eine oder anderen angebotenen Wettlauf. Jörg Bauer und Volker Gerstenberger gingen sogar auf zwei Strecken an den Start. Insgesamt konnten wir wir 42 Starts/Zieleinläufe durch 40 Teilnehmer erzielen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inlineskating, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Muldentaler Städtelauf Wurzen – Grimma

Test

Der LFV, aktiv und fleißig wie gewohnt, konnte natürlich auch hier nicht fehlen. Mit 14 Starts für den LFV sowie 3 Starts für weitere Vereine, nahmen insgesamt 17 Vereinsmitglieder an diesem super Laufevent teil.

Hier der Link zur Veranstalterhomepage sowie den Ergebnissen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert