Was steht so an? – LFV-Terminauswahl -

Screenshot_20181225-040550In diesem Beitrag haben wir interessante, regionale Termine für euch zusammengetragen.
Bitte recherchiert die Durchführbarkeit auf den jeweiligen Veranstalter-Homepages.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit, Inlineskating, Leichtathletik, Radsport, Skilanglauf, Triathlon, Walking | Kommentare deaktiviert

Neujahrsgruß

 

Wir wünschen allen unseren Sponsoren, Sportfreunden, Teilnehmern an unseren Laufevents und den vielen Helfern einen guten Start, Gesundheit, Hoffnung, sportliche Fitness und Durchhaltevermögen für 2021.

Silvester von 123gif.de(Quelle: 123gif.de)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Weihnachtsgrüße

Auch wenn die Situation im Moment bescheiden ist, macht das Beste daraus, bleibt fit und gesund. In diesem Sinne ⬇️

IMG-20201223-WA0001

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

LFV-intern – Absage Anprobe

Liebe Vereinsmitglieder, da ab morgen im Landkreis Leipzig verschärfte Ausgangsbeschränkungen in Kraft treten, können wir diesen Sonnabend leider keine Anprobe mit REDVIL zum Erwerb neuer Vereinskleidung durchführen. Wir suchen nach einem Ersatztermin.

Das LFV-Organisationsteam

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

LFV-intern – Absage Mitgliederversammlung

Liebe Vereinsmitglieder, leider müssen wir auf Grund der Corona-bedingten Kontaktbeschränkung die, für den 5. Dezember 2020 angesetzte Mitgliederversammlung absagen.

Der LFV-Vorstand

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Ich war babei – Turkey – IRONMAN 70.3 BELEK

- von Stephan Golatowski –

Am Flughafen angekommen, hatte ich den wohl entspanntesten Flug aller Zeiten mit weniger als 20 Personen im Flugzeug. Vor Ort dann ebenfalls eine sehr entspannte Lage, Ironman hat die Veranstaltung gut vorbereitet. Unterlagen abholen, anmelden und einchecken, alles lief problemlos und gut durchorganisiert.

IMG-20201111-WA0005neuAm Renntag selber (1. November) fiel der Startschuss nach deutscher Zeit um 6.00 Uhr morgens und es wurde in Etappen von 6 sek gestartet. Da fehlt sicher dem Zuschauer etwas, das gewohnte Ironmanfeeling, aber so viele Zuschauer waren ja eh nicht da. Für den Sportler selber ist es natürlich schwierig, durch diese Methode den Überblick zu behalten, wo man so ungefähr liegt, bzw. man kann es natürlich nicht einschätzen. Das Schwimmen lief für meine Verhältnisse recht gut. Das Wasser war mit 24 Grad echt grenzwertig warm.
Auf dem Rad war ich dann endlich wieder in meinem Element. Leider hat sich vor mir eine Gruppierung von 10 Radfahrern gebildet, Windschattenfahren ohne Kampfrichter. Ärgerlich, aber ich habe mich alleine durchgebissen und konnte dennoch die zweitschnellste Radzeit fahren. Das Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon | Kommentare deaktiviert

2. Corona-Lockdown – unser Traingsbetrieb ist eingestellt

So leid es und tut, stellen wir auf Grund der aktuellen Pandemielage ab sofort alle sportlichen Gruppen-Aktivitäten bis auf Widerruf ein.
Um auch weiterhin das Immunsystem stabil zu halten, empfehlen wir individuelles Training im Freien.
Dazu sind die aktuell geltenden Vorschriften einzuhalten. Wir bitten allerdings bereits angeschlagenen Personen dies zu meiden.

Um aller Gesundheit Willen, hoffen wir auf euer Verständnis.
Der Vereinsvorstand

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Sportfreunde Neuseenland Teil II – NightCrossRun

Der 17. Oktober klang auch noch einmal sportlich aus. In den Abendstunden sammelten sich zahlreiche Nachtläufer zum passenden Laufevent am Markkleeberger See. Der NightCrossRun beschrieb in seiner Streckenführung nochmals teilweise die Routen des vorangegangenen Bike & Run. Hier kam dann halt noch erschwerend die Dunkelheit hinzu. Im Angebot waren ein 3 km-, ein 6 km- und ein 10 km-Lauf.
Folgende Oberholzer waren hier am Start

10 km
50:54 min, Jörg Teichmann, 20. Platz ges.
51:34 min, Silvio Lehmann, 25. Platz ges.

3 km Family Run
20:08 min, Leni Schwarze, 5. Platz w
20:09 min, Meiko Schwarze, 4. Platz m
23:22 min, Susan Schwarze, 8. Platz w
23:22 min, Denny Schwarze, 7. Platz m
(4. Platz Familienwertung)

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

Sparkassen Bike & Run am 17. Oktober

FB_IMG_1603136611310Und wieder stand ein krasses Event der Sportfreunde Neuseenland auf der Tagesordnung. Der Bike & Run, eine Fortführung des früheren Crossduathlon vom Auensee, wurde zum wiederholtem Mal am Markkleeberger See durchgeführt. Herausfordernde Lauf- und Radstrecken forderten die Teilnehmer ganz ordentlich. Highligth der Radstrecke war das Erklimmen der Deponie der WEV Sachsen am Störmthaler See. Gute Höhenmeter und crossige Streckenführung machen diesen Bike & Run aus. 121775889_4719060631500222_217822016760273365_oMichael Voigt nahm sich die längeren Distanzen vor. 6,4 km Lauf, 29,5 km Radfahren und abschließend nochmals ein 3,2 km Lauf machten den Duathlon rund. Unser Topathlet Jens Oswald bestritt die Kurzsztrecke und belegte dabei den 3. Platz aller Starter.

Die Ergebnisse im Überblick:

Langstrecke (6,4 km – 29,5 km – 3,2 km)
2:41:18 h, Michael Voigt, 44. Platz ges. m, 7. Platz M50

Kurzstrecke (3,2 km – 19,7 km – 3,2 km)
1:14:12 h, Jens Oswalld, 3. Platz ges., 1. Platz M45

Veröffentlicht unter Freizeit, Leichtathletik | Kommentare deaktiviert

24. Leisniger Burglauf

Elias & Marc Werner, wie auch Jörg Teichmann waren dabei ;-)

IMG-20201011-WA0002IMG-20201011-WA0001Elias lief heute zum ersten Mal einen Wettkampf über 4 km. Auch wenn ihn seine Mitstreiler um Kopflängen überragten, zeigte er was wirklich Größe ist. Elias holte sich einen Gesamtsieg. Papa Marc hindessen, musste sich über 12 km Max Betsch geschlagen geben und durfte damit “nur” auf Stufe zwei des Siegerpodestes steigen. Wir gratulieren natürlich beiden zu der super Leistung.

Veröffentlicht unter Leichtathletik | Kommentare deaktiviert