20. MITGAS Indoor Meeting

Am 10.02. war ein Highlight für unsere 3 LFV Oberholzer Kids. Beim 20. Mitgas Indoor Meeting durften Eric Fietkau, Florian und Ayleen Kasper in der Quarterback-Immobilien Arena starten.

Eine Woche vor den Deutschen Hallenmeisterschaften der Aktiven testeten mehrere Teilnehmer dieser Meisterschaft die Bahn. Zusammen mit den Großen durften die Kleinen dieses Highlight ebenfalls mitnehmen. Einige Stars waren ganz nah zu sehen.

Eric startete leider nicht über die 50m, da er vorm Start ziemlich aufgelöst war, da halfen die besten Worte von Papa Kay und von mir (Trainer) nichts mehr.

Bei den 400m sollte er aber all seinen Mut zusammennehmen und lief ein sehr beherztes Rennen vor den Zuschauern und lief ins Ziel mit einer Zeit von 1:43,33min. Diese Wettkampferfahrung kann ihn und auch den anderen beiden keiner mehr nehmen.

Florian war als schnellster für die 800m in seiner Altersklasse gemeldet. Das Rennen war ein sehr spannendes. Mit einem Herzschlagfinale endete dieser Lauf.

Wie bei den Profis durften die Teilnehmer in Bahnen starten, erst nach 50m durften sie einlaufen, auf Bahn 1. Nach verhaltenem Start von Florian rangierte er sich vorerst auf Platz 4 ein und jede Runde arbeitete er sich weiter nach vorne. Nach der zweiten Runde hatte der Führende knapp 30m Vorsprung. Doch Florian lief weiter sein Tempo und steigerte dieses sogar noch. Auf der Zielgeraden kam es zum Kopf-an-Kopf-Duell, welches Florian erst auf dem Zielstrich für sich entscheiden sollte. 4 Hundertstel reichten am Ende zum Sieg, ein super Rennen!

 

Ayleen durfte 20:35 Uhr auch ihre 800m dann endlich laufen. Sie konnte ihr Bestzeit um 10s auf 3:06,24min verbessern. 

 

Bei dieser Veranstaltung halfen ebenfalls 3 Kampfrichter, neben mir, der am Start eingesetzt war, halfen Torsten Riedel und Chris Timmler. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde ich mit der Ehrennadel in Bronze vom Leichtathletikverband Sachsen für 20 Jahre als Kampfrichter geehrt.

  

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.